Navigation überspringen
VWO Logo VWO Logo
Dashboard
DEMO ANFORDERN

Der beste Weg, um in die Experimentierkultur einzutauchen

Schluss mit der ewigen Debatte „Entwickeln vs. Kaufen“ für Website-Optimierungs- und Experimentier-Tools.

Optimierung und Testen der Nutzererfahrung sind in der heutigen, technologisch geprägten Produktlandschaft von zentraler Bedeutung, ja fast schon eine Notwendigkeit geworden. Hier hilft Ihnen eine Experience-Optimierungsplattform wie VWO, um über Test „nur“ auf Kunden und Serverseite hinauszugehen. Es bietet eine ganzheitliche Experimentier-Suite, dank der Analyse des Besucherverhaltens, der Interaktion mit diesen über Push Benachrichtigungen und der einfachen Bereitstellung im Web.

Dennoch versuchen Unternehmen weiterhin, dies mit ihren knappen Ressourcen intern aufzubauen. Wir ermutigen Organisationen, eine Experimentierkultur aufzubauen und zu verbreiten, jedoch nicht auf Kosten ihrer Kernkompetenzen.

Als jemand, der für die Entwicklung des nächsten Geniestreichs verantwortlich ist, sind Sie ständig gefordert, Prioritäten zu setzen und in einer ressourcenbeschränkten Umgebung zu jonglieren. Hinzu kommt der halsbrecherische Wettbewerb. Sie sollten erkennen können, welche Kompetenzen Sie aufbauen und welche spezialisierten Leistungen von Spezialisten erbracht werden müssen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Faktoren vor, die Sie beachten sollten, wenn Sie den Sprung in die experimentelle Lebensweise wagen:

Gesamtkosten Inhaberschaft

Build vs Buy - Total cost of ownership

Wie hoch sind die Gesamtkosten für die Entwicklung und Wartung der Experimentierplattform im Laufe der Zeit? Es gibt die offensichtlichen Kosten für ein ganzheitliches Team aus Produktmanagern, Entwicklung/IT, Frontend, UI/UX, QA usw. Hinzu kommt der Zeitfaktor: je mehr Zeit Ihr technisches Team mit der Entwicklung und Wartung interner Tools verbringt, desto weniger Zeit können Sie für kunden- und produktspezifische Probleme aufwenden. Die regelmäßige Skalierung der hauseigenen Plattform auf Basis der sich ändernden Anforderungen wirkt sich auch auf die OpEx der Organisation aus.

Zugriff auf robustes Reporting 

Build vs Buy - Access to robust reporting

VWO bietet ein intuitives Berichtswesen, das auf einer Bayes’schen Engine basiert und genaue Experimentergebnisse in Echtzeit liefert. Die Frage ist, ob Sie die Zeit und die Ressourcen haben, um ein leistungsfähiges Reporting aufzubauen, das Ergebnisse in Echtzeit zeigt. Da Geschäftsentscheidungen auf den Ergebnissen von Experimenten beruhen, können Sie ihnen nicht vertrauen, wenn sie nicht durch eine robuste Statistik-Engine unterstützt werden.

Benutzerfreundlichkeit 

Build vs Buy - Ease of use

Intern entwickelte Tools bieten nicht immer Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit oder teamübergreifende Unterstützung. Sie haben zum Ziel, ein unmittelbares Problem zu lösen oder so schnell wie möglich ein Minimum an funktionaler Versorgung zu bieten. Diese internen Tools weisen viel häufiger Fehler auf, die behoben werden müssen.

Organisatorische Gestaltung und Compliance 

Build vs Buy - Organisational Design And Compliances

Unternehmensweite Experimentiertools erfordern Zugriffskontrollen, Audit-Protokolle und möglicherweise benutzerdefinierte Berechtigungen, um sicherzustellen, dass die Funktionalität angemessen gesteuert wird. Die Identifizierung von Mitgliedern, die die Schlüsselkennzahlen definieren, und die Gewährung des entsprechenden Zugriffs sind ebenso entscheidend wie die Einhaltung einer Vielzahl von Internetgesetzen und vorschriften in Bezug auf Daten und Sicherheit. VWO hält sich an die Internetgesetze und -vorschriften, die für die meisten Unternehmen von Bedeutung sind.

Mehrere Tools verwalten

Build vs Buy - Managing Multiple Tools

Bei internen Tools müssen Sie möglicherweise mehrere Tools verwenden, um Experimente effektiv durchführen und analysieren zu können. Wohingegen Sie mit einer Website-Optimierungs- und Experimentierplattform alles an einem Ort erledigen könnten. Führen Sie die Ergebnisse an einer einzigen Stelle aus und tanalysieren Sie siet, und das auch noch in großem Umfang. Hinzu kommt die jahrelange Erfahrung, um jedes Problem innerhalb kürzester Zeit zu beheben!

Zusammenfassend 

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie alle oben genannten Funktionen anbieten können, während Sie ein internes System oder Tool erstellen, sollten Sie loslegen und es entwickeln! Wenn Sie aber glauben, dass Sie nicht einmal eines davon erfüllen können, dann ist es vielleicht besser, dem uralten Prinzip von Occam’s Razor zu folgen und die einfachste Option zu wählen, d.h. Kaufen!


Effektive Erlebnisse schaffen. Schneller wachsen. Heute starten.

KOSTENLOS AUSPROBIEREN DEMO ANFORDERN

All you Need to Know About Conversion Optimization Get the Guide